Unsere Ziele

 

Unsere SchülerInnen sollen zu weltoffenen, selbstreflexiven und kritisch denkenden Persönlichkeiten heranwachsen, die auch einen Blick für die Probleme unserer Welt und Umwelt haben.

Wir achten darauf, dass wir durch die um sich greifende Ökonomisierung des Bildungssystems aufgrund von Standards, PISA etc. nicht, wie viele andere Institutionen, den Blick auf den konkreten Menschen verlieren und nur noch Fachwissen bzw. bestimmte Kompetenzen zählen. Bei uns steht der Schüler bzw. die Schülerin im Fokus.

Neben dem Erwerb von Grundwissen legen wir sehr viel Wert auf die Vermittlung von Grundhaltungen: gutes Benehmen, respektvoller Umgang miteinander, Toleranz, Hilfsbereitschaft, sorgsamer Umgang mit der Natur und der ganzen Schöpfung, Dialog auf Augenhöhe,…..